top of page
Zu meiner Person

Hier ein paar Eckdaten zu meinem bisherigen Werdegang.

  • Aufgewachsen bei Horn im Waldviertel

  • 2010 bis 2016 Bachelor- und Masterstudium der Psychologie (mit Schwerpunkt auf Gesundheit, Entwicklung und Förderung) an der Universität Wien

  • 2015 bis 2017 Psychotherapeutisches Propädeutikum am HOPP Universität Wien

  • 2018 bis 2023: Psychotherapeutisches Fachspezifikum an der Österreichischen Akademie für systemische Familientherapie (ÖAS)

Während des Studiums sowie meiner psychotherapeutischen Ausbildung absolvierte ich mehrere Praktika unter anderem an diesen Stellen:

  • Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychosomatik des AKH Wien

  • Psychosomatisches Zentrum Waldviertel - Rehabilitationsklinik für Psychische Gesundheit

  • Ambulatorium Eggenburg der VKKJ
    Zentrum für Entwicklungsneurologie und Sozialpädiatrie 

  • Dachverband der österreichischen Autistenhilfe

  • Institut für Paar - und Familientherapie der Wiener Sozialdienste

Seit 2016 bin ich beruflich tätig beim Verein GIN (Gemeinwesenintegration und Normalisierung) als Betreuerin und persönliche Assistentin für Menschen mit psychischen, kognitiven und körperlichen Beeinträchtigungen.

Clipboard01.jpg
bottom of page